Der Hauptschulzweig

Den Hauptschulzweig besuchen Schüler, die nach Klasse 9 den (qualifizierenden) Hauptschulabschluss anstreben. Er bereitet insbesondere auf den Übergang in die Berufswelt oder den Übergang auf die Berufsfachschulen vor.

Der Hauptschulzweig bietet:
    • kleine Klassen mit ca. 14 – 22 Schülern
    • Festigung der Basiskompetenzen (Lesen, Rechnen, Schreiben)
    • Vermittlung und Anwendung von Werten (Zuverlässigkeit, Höflichkeit, Pünktlichkeit)
    • Erwerb von Schlüsselqualifikationen in den Bereichen Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und der Bereitschaft zum lebenslangen Lernen
    • Berufswahlvorbereitung:
      • Betriebserkundungen
      • Girls´ Day und Boys´ Day in Klasse 7
      • Kompetenzfeststellung in Klasse 7
      • zwei jeweils zweiwöchige Betriebspraktika in Klassen 8 und 9
      • Berufsberatung in der Schule durch die Bundesagentur für Arbeit
      • Trainings für Vorstellungsgespräche und Einstellungstests
      • Informationsveranstaltungen zum Besuch weiterführender Schulen

Gesamtschule des Vogelsbergkreises

Login

Lost your password?